Diözesanverband Trier

Über uns

Der Diözesanverband Trier besteht zur Zeit aus 55 Kinder- und Jugendchören. Er wurde im Jahr 1996 gegründet und besteht aus 1618 jungen Sängerinnen und Sängern aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

    Projekte

    • Teilnahme des Diözesanjugendchores Trier am Internationalen Pueri Cantores Festival in Florenz
      Aufgrund der Corona-Pandemie wird das Internationale Chorfestival der Pueri Cantores vom 15. -19. Juli 2020 auf das kommende Jahr, 14.-18. Juli 2021 verschoben.
    • Singfreizeiten
      • Kinder
        Die beiden Singfreizeiten für Kinder vom 20. bzw. 21. – 24. Mai 2020 in St.Thomas / Eifel und dem Haus Wasserburg / Vallendar mussten „Corona bedingten“ leider abgesagt werden.
      • Jugendliche
        Vom Do., 22. – So., 25. Oktober findet in St.Thomas / Eifel nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr die Singfreizeit für Jugendliche statt. Sie wird geleitet von den beiden Regionalkantoren Volker Krebs und Sebastian Benetello.
    • Mitgliederversammlung und Fortbildung
      Die diesjährige Mitgliederversammlung des Diözesanverbandes Trier startet am Freitag, 4. September 2020 um 18:00 Uhr (mit dem Abendessen) im Brüderkrankenhaus Trier.
      Sie wird fortgesetzt mit einer Fortbildung zum Thema „Lebendige Kinder- und Jugendchorprobe am Samstag, 5. September ab 9:15 Uhr in der Domchorhaus. Referentin ist Silke Schwarz, Heidelberg.

     

    Bildergalerie

    Mitgliedschöre

    Derzeit gehören 53 Mitgliedschöre dem Diözesanverband Trier an:

    Sie wollen Kontakt mit einem unserer Mitgliedschöre aufnehmen? Wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Mons,
    Tel.: 0651 7105 508 / e-mail: . Sie stellt die Verbindung gerne her.

    VORSITZENDER
    Lukas Stollhof
    Kontakt s.o.

    Materialien / Downloads


    Antrag
     Mitgliedschaft
    Antrag Zuschuss Chortreffen
    Antrag Notenzuschuss
    Satzung des Diözesanverbandes Trier