Viele unsere Chöre sind bereits unserem Aufruf zu Friedensgebeten gefolgt. Wir freuen uns sehr über die Vielfalt der durchgeführten und noch geplanten Friedensaktionen, die dem großem Engagement der Leitenden und unserer Sängerinnen und Sänger zu verdanken ist.

Jugendchor St. Pankratius Dossenheim


Die Mädchen des Jugendchors St. Pankratius Dossenheim haben ein Friedenslied aufgenommen.

„Mit dieser musikalischen Friedensbotschaft senden wir den Wunsch in die Welt, dass Friedensgedanken in jedem und jeder wieder die Überhand bekommen und all unser Tun beeinflussen – in der Welt und im Kleinen hier bei uns!“

 

Kinderchor Zülpich


Der Kinderchor Zülpich sang ein Friedensgebet mit diesem schönen Lied.

23.03.2022 Friedensgebet, St. Peter Zülpich
→ Zum Video

Regensburger Domspatzen


Die Regensburger Domspatzen veranstalteten ein Friedensgebet gemeinsam mit dem geflüchteten ukrainisch-orthodoxen Priester und Dozenten Ruslan Denysiuk.

26.03.2022 »Singen für den Frieden«, Regensburger Dom
→ Zum Nachbericht

Nachzuhören ist außerdem ein Interview mit Domspatz Adrian Schmid (Bild), der vor Kurzem seinen Großvater aus der Ukraine zu sich holte.
→ Zum Interview

Singschule Radolfzell


Die Singschule Radolfzell gestaltet regelmäßig am Mittwochabend ein Friedensgebet.

9./13./23./30.03.2022 Friedensgebete im Münster Unserer Lieben Frau, Radolfzell

„Als Singschule setzen wir uns für Frieden in der Welt ein. Wir wollen ein friedliches Miteinander. Unser Singen und die Musik soll verbinden. Aktuell beten wir für einen Frieden zwischen Russland und der Ukraine. Wir wollen keinen Krieg.“

Dommusik Osnabrück


Der Knaben- und Mädchenchor am Dom sowie der Osnabrücker Jugendchor gestalteten ein Benefizkonzert für Geflüchtete aus der Ukraine.

18.03.2022 Benefizkonzert »Da pacem, Domine«, Dom zu Osnabrück

„Erfreulicherweise können wir mitteilen, dass eine beachtliche Summe von insgesamt 3.716,47 Euro an Spendengeldern zusammen gekommen ist – herzlichen Dank für Eure große Unterstützung!“

Mit dabei war auch die Friedenstaube des Bistums, die aktuell als Zeichen der Solidarität durch das Bistum und sogar bis in die höchsten Berliner Politikerkreise fliegt.
→ Zu den Konzertfotos


Der Osnabrücker Jugendchor sang außerdem eine Fastenmeditation mit Stücken für den Frieden u.a. mit »Peace« von Nystedt.
20.03.2022 Fastenmeditation, Dom zu Osnabrück

Paderborner Dommusik


Musikalisches Friedensgebet von Domchor, Mädchenkantorei und Domkantorei

12.03.2022 Friedensgebet der Paderborner Dommusik, Dom zu Paderborn

„Als Mitglieder des Pueri-Cantores-Chorverbandes stehen wir in einer großen Gemeinschaft von internationalen Chören, denen der Frieden in Europa seit der Gründung des Verbandes nach dem 2. Weltkrieg ein Hauptanliegen ist.“

→ Zur Websiteankündigung

Dommusik Limburg


Musikalisches Friedensgebet der Domsingknaben und der Mädchenkantorei gemeinsam mit dem Domchor

14.03.2022 Friedensgebet der Limburger Dommusik, Dom zu Limburg

„Diese Vision [von Pueri Cantores] ist in diesen Tagen aktueller denn je. Angesichts von Unruhen, Krieg und Gewalt in der Welt breitet sich ein Gefühl von Hilflosigkeit, Ohnmacht und Angst aber auch Mitgefühl mit den Betroffenen in den Kriegsgebieten und auf der Flucht aus. Bei vielen Menschen erwächst dabei der Wunsch, in Gemeinschaft ein Zeichen für Hoffnung und Frieden zu setzen, für den Frieden zu beten.“

Dommusik Münster


Knabenchor, Mädchenchor und Domchor gestalteten eine Friedensvesper.

02.04.2022 Friedensvesper der Dommusik Münster, St.-Paulus-Dom Münster
(Übertragung auf www.bistum-muenster.de, www.paulusdom.de sowie dem Facebook- und Youtube-Kanal des Bistums)
→ Zur Websiteankündigung

Außerdem wurde die Aufnahme der Dommusik des »Pax«-Oratoriums, komponiert zum Katholikentag 2018, zweimal im Radio übertragen.
23.03,2022 SR 2
29.03.2022 BR-Klassik
→ Zur Websiteankündigung

ChorSingSchule am Rheingauer Dom


Kinder der ChorSingSchule setzten im Gottesdienst ein Zeichen für den Frieden.

08.03.2022 Gottesdienst mit Friedensaktion, Rheingauer Dom

Kinder des A-Kinderchors der ChorSingSchule setzten auch bei einem weiteren Gottesdienst Zeichen für den Frieden.
13.03.2022 Gottesdienst mit Friedensaktionen, Rheingauer Dom

→ Zu weiteren Fotos

  

Die ChorSingSchule gestaltete außerdem ein Benefizkonzert gemeinsam mit weiteren Musikerinnen und Musikern.
09.04.2022 »We Shall Overcome«: Solidarität mit der Ukraine – Frieden unter den Menschen, Rheingauer Dom

Neuhäuseler Cantönchen und Cantones


Die Neuhäuseler Cantönchen und Cantones engagieren sich bei einem regelmäßigen Waffel- und Kuchenbasar zugunsten von Menschen in der Ukraine.

19./26.03.2022, 02./09.04.2022 Benefizbasar, St. Anna Neuhäusel

„14 Kuchen, fünf Ladungen Waffelteig und 950 Euro Spenden: Das ist die Bilanz des ersten Waffel und Kuchenbasars in Neuhäusel“.
→ Zum Nachbericht

Münchner Dommusik


Die Junge Domkantorei sang ein Benefizkonzert zugunsten der Menschen in der Ukraine gemeinsam mit dem Domchor, dem Tölzer Knabenchor, dem Chor »Pokrow« der ukrainischen Gemeinde und dem Chor des Bayerischen Rundfunks. An dem Konzert nehmen auch Kardinal Marx sowie Bischof Dzyurakh der ukrainischen Gemeinde teil.

02.04.2022 »Gib Frieden, Herr«, Münchner Liebfrauendom (Übertragung auf www.erzbistum-muenchen.de/stream)
→ Zur Websiteankündigung

Diözesanjugendchor Pueri Cantores München-Freising


Die Pueri-Cantores-Jugendchöre des Diözesanverbands München-Freising versammelten sich in Germering für ein ökumenisches Friedensgebet für die Ukraine und für ganz Europa.

12.03.2022 Ökumenisches Friedensgebet, St. Martin Germering
→ Zur Presseankündigung

Kölner Dommusik


Die Kölner Dommusik führte eine Sachspenden-Sammelaktion für Menschen in der Ukraine durch und half bei der Vermittlung von geflüchteten ukrainischen Familien an Dommusik-Familien zur Unterbringung.

„Wir sind begeistert! 65 Umzugskarton voll mit Spenden rund um Baby- und Mutterhygiene sowie Babynahrung wurden am Freitag, 25. März 2022 von der Firma hasenkamp abgeholt, um sie jetzt in die Ukraine zu bringen und bedarfsorientiert zu verteilen. Vielen Dank an alle Familien, die sich an dieser Aktion beteiligt haben!“

 


Domchor und Mädchenchor gestalteten außerdem gemeinsam mit der Domkantorei und dem Vokalensemble ein Benefizkonzert.

01.04.2022 »Solidarität mit der Ukraine – Domkonzert für den Frieden«, Kölner Dom (Übertragung auf Domradio.de)

„Die Kölner Dommusik setzt ein musikalisches Zeichen der Solidarität und widmet ukrainischen Kindern und ihren Familien ein besonderes Konzert im Kölner Dom.“

→ Zur Websiteankündigung
→ Zur Facebook-Veranstaltung

Dommusik Speyer


Der Mädchenchor, die Domsingknaben und der Domchor gestalteten gemeinsam mit dem ukrainischen Geiger Daniel Spektor und dem Domorganisten Markus Eichenlaub ein ökumenisches Friedensgebet für die Menschen in der Ukraine.

03.03.2022 Ökumenisches Friedensgebet, Dom zu Speyer
→ Zur Websiteankündigung

Kinder- und Jugendkantorei Iserlohn


Die MAXIs und der Junge Chor »5nach5« singen gemeinsam mit ihrem französischen Partnerchor »Les Petits Chanteurs de Grenoble« ein musikalisches Friedensgebet.

28.04.2022 Musikalisches Friedensgebet, Oberste Stadtkirche Iserlohn

Mit im Programm ist das Stück »Engel – Anges« zum Psalm 91, das im vergangenen Jahr für die beiden Chöre geschrieben wurde.

Jugendchor »Giovani Cantori« Hachenburg


Musikalisches Friedensgebet des Jugendchors »Giovani Cantori«

04.05.2022 Musikalisches Friedensgebet, Kath. Pfarrkirche Hachenburg

Jugendchor St. Columban Friedrichshafen


Der Jugendchor St. Columban sang ein musikalisches Friedensgebet.

12.03.2022 Beten & Singen, St. Columban Friedrichshafen

Katholische Singschule Backnang


Die Kinder und Jugendlichen der Katholischen Singschule Backnang starteten einen musikalischen Spendenaufruf für die Betroffenen des Kriegs in der Ukraine.
17.03.2022 »Al Shlosha D’varim«, Katholische Singschule Backnang

„Wir wünschen uns eine Welt, in der Konflikte nicht mit Waffen sondern mit Worten gelöst werden.“

 

Text des Liedes:
Al Shlosha D’varim | Al shlosha D’varim haolam kayam | Al haemet v’al hadin | V’al hashalom, hashalom
Die Welt wird von drei Dingen getragen, von der Wahrheit, der Gerechtigkeit und dem Frieden.

Katholische Singschule Musica Cantorum, Heidenheim


Die Katholische Singschule Musica Cantorum veranstaltete regelmäßig samstags ein musikalisches Friedensgebet.

05./12./19./26.03.2022, 02./09.04.2022 »Pray For Ukraine«, St. Maria

Jugendchöre St. Clemens Rheda, St. Johannes Baptist Rietberg und St. Laurentius Erwitte


Die Jugendchöre von St. Clemens Rheda, St. Johannes Baptist Rietberg und St. Laurentius Erwitte haben sich zusammengetan, um gemeinsam drei musikalische Friedensgebete zu gestalten.

26.03.2022 Friedensgebet, St. Clemens Rheda
30.04.2022 Friedensgebet, St. Laurentius Erwitte
28.05.2022 Friedensgebet, St. Johannes Baptist Rietberg

Der Jugendchor St. Clemens bot außerdem bis Ostern an jedem Samstagabend direkt im Anschluss an die Vorabendmesse ein 15-minütiges musikalisches Friedensgebet an.

Jugendchor St. Laurentius Hamm, Kinder- und Jugendchor an St. Martin Bad Lippspringe, Dekanatssingschule St. Petri Hüsten


Der Jugendchor St. Laurentius Hamm und der Kinder- und Jugendchor an St. Martin Bad Lippspringe gestalten gemeinsam mit der Dekanatssingschule St. Petri Hüsten zwei musikalische Friedensgebete.

14.05.2022 Friedensgebet, Liboriuskirche Hamm
28.05.2022 Friedensgebet, St. Petri Hüsten

Der Kinder- und Jugendchor an St. Martin und die Dekanatssingschule singen außerdem ein gemeinsames Friedensgebet in der Friedenskapelle des Landesgartenschaugeländes in Bad Lippspringe.
18.06.2022 Friedensgebet, Friedenskappelle Bad Lippspringe

Kinder- und Jugendchor »Unterwegs« Achern-Fautenbach


Der Kinder- und Jugendchor »Unterwegs« hat gemeinsam mit dem Kammerorchester der Musikschule Achern-Oberkirch ein musikalisches Friedensgebet gestaltet. Dabei wurden auch Spenden für die Menschen in der Ukraine gesammelt.

20.03.2022 Musik für den Frieden, Jugendkirche Fautenbach
→ Zur Websiteankündigung

Kinder- und Jugendchöre St. Aegidius Wiedenbrück


Jugendchor, Mädchenkantorei und Knabenchor von St. Aegidius Wiedenbrück singen zwei gemeinsame Friedensgebete.

20.05.2022 Friedensgebet, St. Aegidius Wiedenbrück
22.05.2022 Friedensgebet, St. Peter und Paul Bad Driburg

 

Nächste Termine

14.05.2022, 17.00 Uhr,  Liboriuskirche Hamm
Musikalisches Friedensgebet mit dem Jugendchor St. Laurentius Hamm, dem Kinder- und Jugendchor an St. Martin Bad Lippspringe und der Dekanatssingschule St. Petri Hüsten

20.05.2022, 19.00 Uhr, St. Aegidius Wiedenbrück
22.05.2022, 17.00 Uhr, St. Peter und Paul Bad Driburg
Musikalisches Friedensgebet mit den Kinder- und Jugendchören St. Aegidius Wiedenbrück

28.05.2022, 16.15 Uhr, St. Johannes Baptist Rietberg
Musikalisches Friedensgebet mit den Jugendchören St. Clemens Rheda, St. Johannes Baptist Rietberg, St. Laurentius Erwitte

28.05.2022, 17.00 Uhr, St. Petri Hüsten
Musikalisches Friedensgebet mit dem Jugendchor St. Laurentius Hamm, dem Kinder- und Jugendchor an St. Martin Bad Lippspringe und der Dekanatssingschule St. Petri Hüsten

18.06.2022, 16.00 Uhr, Friedenskappelle Bad Lippspringe
Musikalisches Friedensgebet mit dem Kinder- und Jugendchor an St. Martin und der Dekanatssingschule St. Petri Hütten