Warum Mitglied werden?

Bitte bearbeiten Sie diesen Inhalts-Abschnitt.

So geht's

Aufnahme in den Verband können alle katholischen jungen Chöre in Deutschland finden, sofern die Oberstimmen (Sopran/Alt) von Jugendlichen (Knaben oder Mädchen) gebildet werden und der Chor oder die Schola eine kirchliche Einrichtung ist.

Der pauschale Jahresbeitrag pro Gruppe ist 40,-- EUR (bis zu 20 Sänger), 50,-- EUR (21-40 Sänger), 60,-- EUR (41-60 Sänger), 70,-- EUR (61-80 Sänger) und 80,-- EUR (über 80 Sänger) und wird durch jährliche Beitragsrechnung oder Abbuchung erhoben. Andere Institutionen oder Einzelpersonen können förderndes Mitglied werden. Hierfür beträgt der Jahresbeitrag 30,-- EUR.

Ein Aufnahmeantrag steht hier zur Verfügung. Bei Interesse füllen Sie ihn bitte sorgfältig aus und senden ihn an die Geschäftsstelle in Köln. Hier wird er bearbeitet und gegebenenfalls auch an den Diözesanverband PUERI CANTORES Ihrer Diözese weitergeleitet (siehe Liste der Beauftragten und Diözesanvorsitzenden).

Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind und der Antrag angenommen wurde, ist Ihr Chor Mitglied auf allen Ebenen des Verbandes, d.h. in der Diözese, im Nationalverband und im internationalen Verband. Sie erhalten auch ein Bestätigungsschreiben.

Damit werden Sie regelmäßig die Rundbriefe mit aktuellen Informationen über Chortreffen, Fortbildungsmöglichkeiten und sonstige Angebote des Verbands erhalten.

Anmeldeformular

Geschäftsstelle

Dr. Friederike Dahlmann

Geschäftsführerin

Am Hof 23-27
50667 Köln

Ingrid Schäfers

Mitarbeiterin